Hilfe, die sich sehen lässt!

Der Patient und seine Angehörigen stehen bei uns im Mittelpunkt. Wir pflegen, unterstützen und stehen Ihnen beratend zur Seite. Ziel unserer Arbeit ist es, den Patienten ein selbstbestimmtes Leben in gewohnter Umgebung zu ermöglichen und die Angehörigen zu entlasten.
Gemeinsam mit Ihnen ist es unser Bestreben, eine bestmögliche, individuelle und aktivierende Pflege und Betreuung auch bis zur letzten Lebensphase zu gewährleisten.

Katrin Hödl
(Kirchenpflegerin und Betriebswirtin)
Geschäftsführerin 

Jürgen Köder
(Krankenpfleger)
Pflegedienstleiter und Teamleiter
Pflege Ebingen

Monica Cotoara
(Altenpflegerin)
stellv. Pflegedienstleiterin und Teamleiterin
Pflege Tailfingen


Gaby Angele
(Krankenschwester)
stellv. Teamleiterin Pflege Tailfingen 

Yvonne Frohmüller
(Krankenschwester)
Einsatzleiterin Nachbarschaftshilfe
Team Albstadt 

Michaela Moser
(Krankenschwester)
Einsatzleiterin Nachbarschaftshilfe
Bitz und Winterlingen 

Unsere Pflegeteams

Pflegeteam Ebingen

Pflegeteam Tailfingen


Wir über uns

Qualifiziertes Personal für ein selbstbestimmtes Leben. Wir pflegen Sie zu Hause – da, wo Sie sich am wohlsten fühlen.

Die Diakonie ist die soziale Arbeit der Evangelischen Kirche. Unsere fachlich qualifizierten Mitarbeiter/innen versorgen Sie rund um die Uhr –  jeden Tag, an Wochenenden, Sonn- und Feiertagen.
Unsere Leistungen bieten wir jedem, unabhängig von Konfession, Nationalität oder Weltanschauung an.

Träger der Kirchlichen Sozialstation Albstadt ist die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Ebingen in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde Tailfingen. Unser Versorgungsgebiet erstreckt sich über Albstadt-Ebingen, Tailfingen, Truchtelfingen, Pfeffingen, Onstmettingen, Burgfelden sowie die Gemeinden Bitz und Winterlingen.
Wir sind darüber hinaus auch Ausbildungsbetrieb für Altenpflege und bieten regelmäßig FSJ-Stellen an.

Pflege, medizinische Behandlung und hauswirtschaftliche Dienste und Betreuung planen wir individuell mit den Patienten und deren Angehörigen.

Unsere geschulten Mitarbeiter/innen versorgen und beraten Sie auf der Grundlage der aktuellen Expertenstandards des Deutschen Netzwerkes für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP).
Die Kirchliche Sozialstation Albstadt wird jährlich durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen geprüft und bewertet. AOK Pflegedienstnavigator 

Pflegestützpunkte:
Ebingen, Spitalhof 10,    07431 - 29 22      07431 - 933 228
Tailfingen, Am Markt 6,   07432 - 66 63       07432 - 99 40 81
jeweils von Montag bis Freitag, 10:30 bis 12:00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Der Beirat

Pfarrer Johannes Hartmann
(1. Vorsitzender) 

Doris Burgmann
(stellvertretende Vorsitzender) 

Dr. Konrad Engelhardt 

Ina Herter-Folcan 


Bastian Seiz 

Sabine Heide Schmid 

Sylvia Deufel 

Dr. Birgit Vetter 

Unser
Beratungsangebot

 

Wir bieten Hilfe, wenn
es um die Pflege geht


Jemand in Ihrem nahen Umfeld wird pflegebedürftig. Woran sollten Sie jetzt denken? Woher bekommen Sie Unterstützung? Welche Betreuungsmöglichkeiten gibt es? Wir beraten Sie – kompetent bei Ihnen zu Hause oder in unseren Pflegestützpunkten.
Gerne unterbreiten wir Ihnen bei Pflegebedarf einen entsprechenden Kostenvoranschlag.

 

Unsere Beratungsangebote:

  • allgemeine Pflegeberatung
  • Beratung zu medizinischen Leistungen
  • Wohnumfeldberatung
  • Hilfsmittelberatung
  • Inkontinenzberatung
  • Qualitätssicherungseinsätze bei Pflegegeldbezug (§37; 3 SGB XI)
  • individuelle Schulungen für pflegende Angehörige
  • Demenzbetreuung 
  • Beratung bei eingeschränkter Alltagskompetenz und Demenz

Stellenangebote

Zur Verstärkung
unseres Teams stellen
wir ein:

Kranken- und Altenpfleger/in Wochenenddienst

Wir suchen für unser Team ab sofort examinierte und erfahrene

Kranken- und Altenpfleger/in
für den ambulanten Pflegebereich überwiegend Wochenenddienst

(25-30% Anstellung, auch für Wiedereinsteiger/innen durch gute Einarbeitung möglich)

Durch unsere Pflege und Begleitung wollen wir ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung so lange wie möglich erhalten. Pflege und Betreuung planen wir individuell mit unseren Patienten und deren Angehörigen. Anstellung und Vergütung richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (KAO). Auch Bewerbungen auf 450 €-Basis sind willkommen.


Wir bieten Ihnen:
• eine Tätigkeit, die viel Kontakt mit Menschen ermöglicht
• abwechslungsreiche Arbeitsabläufe in einem kollegialen Team
• attraktive zusätzliche Betriebsrente
• Fort- und Weiterbildung
• Dienstwagen

Wir wünschen uns:
• eine positive Einstellung zu unserem kirchlich-diakonischen Auftrag
• Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
• Führerschein Klasse
• Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland

Weitere Auskunft geben Ihnen gern unsere Pflegedienstleitungen: Jürgen Köder, Tel. 07431-2922 oder Monica Cotoara Tel. 07432-6663.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Kirchliche Sozialstation Albstadt
Frau Katrin Hödl
Spitalhof 10
72458 Albstadt

Pflegeassistent/in

Wir suchen für unser Team ab sofort  

Pflegeassistenten / Pflegeassistentinnen
in Teilzeit oder auf 450,- €-Basis  

Durch unsere Pflege und Begleitung wollen wir ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung so lange wie möglich erhalten. Pflege, Betreuung und Hauswirtschaft planen wir individuell mit unseren Patienten und deren Angehörigen. Vergütung und Anstellung richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung.

Wir bieten Ihnen:

eine faire Bezahlung
eine Tätigkeit, die viel Kontakt mit Menschen ermöglicht
abwechslungsreiche Arbeitsabläufe in einem kollegialen Team
Betriebsrente
Fort- und Weiterbildung 

Wir wünschen uns:

eine positive Einstellung zu unserem kirchlich-diakonischen Auftrag
Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
Führerschein Klasse B und eigenes Fahrzeug

Weitere Auskunft geben Ihnen gern unsere Einsatzleitungen der Nachbarschaftshilfe, Yvonne Frohmüller und Michaela Moser Tel.  07431-3801 oder 07432-6663.


Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Kirchliche Sozialstation Albstadt
Frau Katrin Hödl
Spitalhof 10
72458 Albstadt

Ausbildung Pflegefachfrau/-mann (w/m/d)

Ausbildung Pflegefachfrau/-mann (w/m/d) mit Schwerpunkt ambulante Pflege

Suchst du einen Beruf mit Zukunft? Dann greif doch zu!

Als Auszubildende/r in der Pflege lernst Du jeden Tag etwas Neues: Du sammelst medizinisches Know-how, kümmerst Dich um die Pflege und Betreuung unserer Klienten und lernst die Lebensgeschichten verschiedener Menschen kennen. Dein Job ist nicht nur abwechslungsreich, sondern unheimlich wichtig!

Klingt gut? Dann legen wir noch was obendrauf: Eine faire Bezahlung nach Tarif, gute Arbeitsbedingungen und wenn Du bei uns bleibst, stehen Dir alle Karriere-Türen offen.

Du kümmerst dich um unsere Klienten - wir kümmern uns um Dich!

Bei uns bist Du Teil eines eingespielten, kompetenten und verlässlichen Teams, das Dich während der gesamten Ausbildungszeit begleitet und unterstützt. Trotzdem kannst du besonders in der ambulanten Pflege schnell selbständig arbeiten.

Wer wir sind?

Die Kirchliche Sozialstation Albstadt in Trägerschaft der Evangelischen Kirchengemeinde Ebingen ist im ambulanten Dienst der Alten- und Krankenpflege in Albstadt, Bitz und Winterlingen unterwegs um die Menschen dort zu betreuen, wo sie sich am wohlsten fühlen - im eigenen Zuhause! Neben dem ambulanten Dienst gehört die Tagespflege "Haus am Markt" in Tailfingen mit 20 Betreuungsplätzen zu uns. Wir arbeiten mit modernster Technik und sind ein motiviertes Team, das Verstärkung sucht. Und jetzt kommst Du ins Spiel!

Bist Du evangelisch oder Mitglied einer Kirche der ACK und hast Du Lust dabei zu sein? Dann melde dich doch einfach bei uns unter 07431 2922 oder schreibe uns eine E-Mail an info@sozialstationalbstadt.de. Du hast noch Fragen oder möchtest ein Schnupperpraktikum machen - einfach anrufen!